Die Kernkompetenzen der "Ointment People"!

Unsere Kernkompetenz liegt in der Herstellung von halbfesten Darreichungsformen auf modernsten Prozessanlagen, die Chargengrößen bis zu 2000 Litern ermöglichen.
Alle Anlagen sind in V4A-Stahl ausgeführt und stehen in Produktionsräumen der Reinheitsklasse C.
In unserer neuen Anlage lassen sich kosmetische wie pharmazeutische Salben, Cremes, Lotionen und Gele unter EX-Bedingungen gemäß den neuesten ATEX-Richtlinien herstellen.



Für unsere Kunden stehen außerdem Anlagen zur Herstellung hochviskoser Pasten mit einem hohen abrasiven Pulveranteil zur Verfügung. Spezielle Hochdruckpumpen mit speziell angefertigten Edelstahlschläuchen fördern auch das problematischste Produkt an den gewünschten Ort.
Auch flüssige Produkte können unter EX-Bedingungen bis zu einer Chargengröße von 5000 Litern hergestellt werden. Mit speziell entwickelten Maschinen stellen wir für unsere Kunden auch Tinkturen her.